Individuelle Waschplätze & Qualitäts-Badmöbel
Große Ausstellung in Ludwigsburg
Beratung 8-20 Uhr auch am Wochenende
Hotline: 07141 1421690

Waschtisch Mineralguss - Empfehlenswert?

Waschbecken aus Mineralguss und Mineralguß-Waschtische sind weit verbreitet, sowohl als Mineralguss Möbelwaschtische als auch als Mineralguss Auflagebecken/Aufsatzbecken.

In der Regel handelt es sich um ein glänzendes Material. Dieses ist beschichtet mit sogenanntem Gelcoat. Nach unserer Erfahrung ist dieses Material relativ kratzempfindlich. Mineralguss-Waschtische weisen nach unserer und der Erfahrung vieler unserer Kunden schon nach kurzer Benutzungsdauer Kratzer auf.

Die Kratzer und Gebrauchsspuren an Waschtischen aus Mineralguss können zwar mittels Politur entfernt werden, dadurch nutzt sich aber nach und nach die Glanzbeschichtung ab und der Kern des Materials tritt zum Vorschein. Der Effekt ist oft wie beim Auto: Kratzer im Lack können zwar poliert werden, ist der Lack aber abgenutzt tritt die Grundierung zum Vorschein. Bei einem Waschtisch aus Mineralguss ist das das Kernmaterial. Und dann heißt es: Reparieren, spricht den Kratzer auffüllen - das kann meist nicht spurlos geschehen, wird also beim genaueren Hinsehen nach unserer Erfahrung auf dem Mineralguß Waschtisch immer sichtbar bleiben.

Kunden, die sich trotz allem für einen glänzenden Waschtisch entscheiden wollen, bieten wir mit MINERALTEK eine glänzende Oberfläche an, die härter ist als die meisten Mineralguss-Waschtische - aber auch diese müssen pfleglicher behandelt werden, als unsere deutlich langlebigeren, fast schon Sorglos-Materialien wie TECNORIL oder CORIAN, die oft auch in öffentlichen Einrichtungen zu finden sind. Die deutlich langlebigeren Alternativen zu Mineralguss sind komplett durchgefärbt, Kratzer (sofern sie überhaupt auftreten) können bei diesen Mineralguss-Alternativen mit der Lieferung beiliegendem Polierschwamm in Sekunden entfernt werden. Es gibt hier keine Beschichtung, die sich abnutzen kann. Die sehr harten Materialien fühlen sich nach Meinung unserer Kunden in unserer Werksausstellung sehr angenehm an.

Unser Fazit und Empfehlung an unsere Kunden

  • Wenn Ihnen ein glänzendes, unifarbener Waschtisch wichtig ist, dann finden Sie mit unserem MINERALTEK ein Material, das etwas mehr Kratzerresistenz bietet als viele andere Mineralguss-Varianten, aber dennoch pfleglich behandelt werden sollte.

  • Wenn Sie nicht auf "glänzend" als Waschtischmaterial bestehen und Ihnen Langlebigkeit ohne Probleme wichtig ist, wählen Sie eine Mineralguss-Alternative wie TECNORIL oder CORIAN in matt, HPL mit Dekor oder GRESS mit Dekor mit deutlich mehr Wertigkeit (und bei uns oft auf Maß durch den Direktvertrieb noch günstiger ist als viele Mineralguss-Standardlösungen).